Schnitt

2. September 2012 | Von | Kategorie: Aktuelles, Buchtipps

Eine Rezension unserer Kundin Martina:

Coverbild Schnitt13. Oktober 1979 in Berlin: Gabriel, 11 Jahre alt und sein 4 Jahre jüngerer Bruder David verlieren in dieser Nacht ihre Eltern, sie werden erschossen, das Haus brennt nieder. An das genaue Geschehen kann sich Gabriel nicht erinnern. Immer wieder hat er kurze Erinnerungsblitze, verdrängt aber das Gesamte. Er durchläuft mehrere Stationen in Kinderheim und Psychiatrie, bis er, fast 30 Jahre später, wieder damit konfrontiert wird. Seine schwangere Freundin Liz wird von einem Psychopathen entführt, der ihn vor ein Rätsel stellt und nur wenn er sich an jene Nacht vor fast 30 Jahren erinnert, kann er Liz retten.

„Schnitt“ ist ein Thriller, der wirklich fesselt und von Anfang an eine solche Spannung aufbaut, dass man einfach weiterlesen muss. Die Figuren sind sehr gut herausgearbeitet. Man fühlt sich als Leser emotional berührt, leidet von Anfang an mit. Spannend sind die Zwiegespräche Gabriels zwischen sich und Luke, seinem zweiten Ich. Der Autor wechselt oft die Handlungsebenen, schreibt aus unterschiedlichen Perspektiven seiner Figuren: aus der Sicht Gabriels, dann wieder Lizs und Davids. Damit schafft er viel Bewegung. Recht brutal ist die Vorgehensweise des Psychopathen beschrieben: Gabriels Freundin Liz geht regelrecht durch die Hölle.

Das Ende ist noch einmal sehr spannend und das Geschehen insgesamt recht gut konstruiert und durchdacht. Ein Thriller, der neben viel Spannung auch Überraschungsmomente bietet und vor allem emotional sehr berührt. Daher kann ich ihn nur weiterempfehlen. Mein Fazit also: Marc Raabes Buch „Schnitt“ ist ein Psychothriller, der seinem Genre alle Ehre erweist. Raabes Schreibstil wirkt einerseits schockierend, in seiner bildhaften Sprache sehr direkt und auch brutal in seinen Beschreibungen, was den Umgang mit den Opfern angeht; andererseits aber auch wieder sehr feinfühlig und emotional. Wer diesen Mix mag und vor brutalen Szenen keine Scheu hat, wird sich gut unterhalten wissen!

Dieses Buch ist im Onlineshop und in unseren Läden bestellbar. Mit deiner Bestellung bei uns förderst du unsere Arbeit als soziales und integratives Unternehmen und unterstützt uns bei der aktiven Leseförderung durch Projekte wie den Berliner Lesetroll.

Titel: Schnitt
Autor: Marc Raabe
Verlag: Ullstein Taschenbuch
Genre: Psychothriller
ISBN: 978-3548284354
Preis: 14,99 Euro (bzw. 6,00 Euro gebraucht in unserem Onlineshop)

Du willst auch eine Buchrezension schreiben? >Hier< bist Du richtig!

Tags: , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare möglich.