Unsere Buchspenden im Mai und Juni

Dank der vielen tollen Bücher, die Ihr uns gespendent habt, konnten wir in den Monaten Mai und Juni wieder einmal viele Buchspenden an Kitas, Schulen und soziale Einrichtungen weitergeben. Insgesamt 3052 Bücher in 72 Kisten wurden Teil unserer Spendenaktionen! Mit diesem Beitrag wollen wir euch eine Einsicht in unsere Tätigkeiten ermöglichen.

Berlinale – danach

Die Berlinale ist vorbei – ein Blick zurück. Für all jene, die von der Berlinale nicht genug bekommen können, lohnt sich ein Besuch beim einem unserer Läden in der Gneisenaustraße oder in der Wühlischstraße. Hier findet ihr auch nach der Berlinale Bücher zum Thema Filmschnitt, Drehbuch oder Kamera, sowie Werke über bekannte Regisseure und Schauspieler und die besten Filme vergangener Zeit.

Ball-Spielarten der Lyrik: Über Fußball und Literatur

Fußballspielen gilt in gehobeneren Kreisen um 1900 als unkultivierte, rüpelhafte Sportart. Sie als Intellektueller zu betreiben ziemt sich nicht. Manch ein Schriftsteller sieht sich in Anbetracht dieser um sich greifenden Fußballmanie sogar genötigt, warnende Worte auszusprechen. Fußball und Literatur – geht nicht zusammen? Geht doch! Zeigt uns unsere Ehrenamtliche Jana Weiß.

Endlich eröffnet!!!

Endlich ist es so weit! Nachdem wir im Januar 21.000 Euro auf der Crowdfunding-Plattform Startnext einsammeln konnten, hat jetzt auch die Ladensuche und -einrichtung ein Ende gefunden: Seit dem 7.Juni ist unser neuer Laden in der Wühlischstraße 40 nun Realität: aus unserem Traum ist dank Eurer Hilfe Wirklichkeit geworden!

Büchertausch mit Poetry Slam am 23.5.

Ihr möchtet für eure alten Bücher direkt neue mitnehmen können? Den ausgelesenen Roman gegen den Sommer-Sonne-Strand-Krimi austauschen? Dann kommt am kommenden Freitag, den 23.5. 2014 ins Fairnopoly-Büro! Dort gibt es im Rahmen der 24 Stunden Buch Berlin ab 18h Buchtausch, bei dem wir als Kooperationspartner mit von der Partie sind. Was es sonst noch gibt? Lest weiter!

23.4. Wir schenken euch ein Buch!

Anlässlich des Welttags des Buches verschenken wir am 23.4. ab ca. 10:30 auf dem Mehringdamm besonders schöne Bücher. Mit dabei ist Raúl Richter („Gute Zeiten, schlechte Zeiten“), der als „Lesefreund“ Bücher verschenkt. Holt euch euer Verschenkbuch und sagt es weiter!