Alle Beiträge dieses Autors

Textetunnel: Die Wette

10. Januar 2018 | Von
Textetunnel: Die Wette

Unsere Kolumnistin Tabea liebt Herausforderungen, gerade in der Kommunikation. Einfach nur reden wie der Schnabel gewachsen ist, kann jede. Tabea aber lässt sich schon mal zur ein oder anderen Wette verleiten, um linguistische Höhen zu erklimmen. Mit unplanbaren Konsequenzen…



Unsere Buchspenden 2017

22. Dezember 2017 | Von
Unsere Buchspenden 2017

Auch 2017 konnten wir im Rahmen unserer Leseförderungsprojekte wieder viele Bücher an Einrichtungen weitergeben. Die Zielgruppen und Wunschthemen der Spendeanfragen variierten wie in den vergangenen Jahren zwischen Kindern im Kita-Alter und Jugendlichen der Oberschulen sowie zwischen Fantasy, Märchen sowie Bilderbuch. Etwas anders fiel im Jahr 2017 die Menge der Buchspenden an Schulen, Kitas und andere engagierte Institutionen aus.



Textetunnel: Entscheidungen

11. Dezember 2017 | Von
Textetunnel: Entscheidungen

Tabea Michel arbeitet seit 2013 ehrenamtlich bei uns. Zunächst als Jurymitglied eines Schreibwettbewerbs für Jugendliche, dann als Mitredakteurin unseres Kiezkochbuchs Friedrichshain kocht und schließlich als Vorleserin für Kinder in unserem Laden in der Wühlischstraße. In ihrer Kolumne „Tabeas Textetunnel“ präsentiert sie uns ihre ganz persönliche Sicht auf die Welt: mit einem Augenzwinkern und garantiert ohne
[weiterlesen …]



Textetunnel: Vom Reiz des Alten

16. November 2017 | Von
Textetunnel: Vom Reiz des Alten

Der neue Textetunnel führt uns durch eine Welt voll Einhorn-Hypes, Ananas-Blusen und ultimativem Innovationsdruck. Aber am Ende bleibt doch der Reiz des Alten…



Eröffnung „Ein Kind, ein Buch“ in Rixdorf

2. November 2017 | Von
Eröffnung „Ein Kind, ein Buch“ in Rixdorf

Im Februar dieses Jahres zog der Berliner Büchertisch nach Neukölln-Rixdorf. Nach einigen Monaten des Ankommens wollen wir nun endlich auch Kinder aus unserer neuen Nachbarschaft mit unserem kostenlosen Leseangebot versorgen: Am 6.Dezember 2017 eröffnen wir unser Kinderbuchregal „Ein Kind, ein Buch“ im Eingangsbereich unserer neuen Räumlichkeiten in der Richardstr. 83, 12043 Neukölln.