Foto: Fernando Baptista

Der Ausflug des Lesetroll-Teams zur Frankfurter Buchmesse war ein voller Erfolg: Alle Verlage, mit denen wir dort über unser Leseförderungs-Projekt gesprochen haben, sind zu einer weiterführenden Kooperation bereit.

So werden in den zukünftigen Lesetrollen wohl auf jeden Fall wieder schöne und neuwertige Medien der Verlage Wolff Kinderbuch, Dorling Kindersley, Schauhör, Coppenrath, Gerstenberg, EsslingerArena, Wissenmedia und – als tollen Neuzugang – Tulipan zu finden sein.

Außerdem konnten wir die „Stiftung Buchkunst“ für einen ganz besonderen Deal gewinnen: Die Stiftung prüft, ob sie uns die eingereichten Exemplare der  kommenden Wettbewerbe „Die schönsten deutschen Bücher“ an den Berliner Büchertischspendet. Der Erlös des Verkaufs dieser Bücher in unseren Läden und im Onlineshop soll dann in unsere Leseförderung fließen. Wir werden euch informieren, sobald wir dazu mehr erfahren.

Vielen Dank an alle Verlage für die netten Gespräche – wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!