Berlin Greeter

GreeterDie Idee stammt aus New York und ist inzwischen auf der ganzen Welt verbreitet:

Greeters sind Ehrenamtliche, die ihre Begeisterung für ihre Stadt mit Touristen und Besuchern teilen: Ein Greeter nimmt Besucher der Stadt ehrenamtlich und unentgeltlich mit auf einen Spaziergang durch seine Welt – und eben nicht nur zu den offiziellen Sehenswürdigkeiten. So lernen Berlin-Besucher die Stadt mit den Augen eines Menschen kennen, der sie kennt und liebt.

Greeter wollen weder ausgebildete Fremdenführer sein, noch zertifizierte Touristenguides. Sie zeigen Touristen und Besuchern die Stadt aus ihrer persönlichen Perspektive. So helfen sie, dass andere Menschen für ein paar Stunden in ihre Welt eintauchen.

In Berlin ist die Greeter Initiative noch jung. Vieles läuft noch nicht perfekt. Derzeit suchen wir noch Menschen, die die Greeteridee voranbringen möchten. Deswegen finden regelmäßig Infoabend in den Räumen des Berliner Büchertisch statt. Du bist herzlich eingeladen!

Die Termine der Infoabende findest du in unserem Veranstaltungskalender!

Mehr Informationen über die Berlin Greeter kannst du dir unter http://www.berlin-greeter.org/

Anfragen schreibst du am besten direkt an die Emailadresse  info@berlin-greeter.org oder ruf an unter der Telefonnummer 030 – 20 23 85 08