Mitarbeiten

Möglichkeiten der Mitarbeit:

Dir gefällt der Berliner Büchertisch und du möchtest dich engagieren? Du stehst an einem neuen Lebensabschnitt und möchtest dich orientieren, dich ausprobieren, suchst neue Erfahrungen oder möchtest bestimmte Fähigkeiten erlernen oder ausbauen? Du hast freie Zeit auszufüllen und möchtest sie in netter Gesellschaft mit einer sinnvollen Tätigkeit gestalten? Oder es ist alles ganz anders?

Bei uns arbeiten eine Vielzahl Menschen aus den unterschiedlichsten Motiven mit verschieden Hintergründen. Wenn du Interesse an unserem Projekt hast und für eine Zeit ein Teil unseres Teams werden möchtest, möchten wir dich kennen lernen.

Um uns zu unterstützen, brauchst du keinE BuchhändlerIn zu sein. Bei uns sind jeden Tag eine Reihe an Aufgaben zu lösen, die ganz unterschiedliche Fähigkeiten erfordern. In einem persönlichen Gespräch finden wir heraus, welche Stärken du hast, welche Ziele du erreichen willst und wie wir uns gegenseitig in unserer Entwicklung unterstützen können.

Formen der Mitarbeit:

Praktikum

A) Du bist SchülerIn: In Ausnahmefällen bieten wir SchülerInnen die Möglichkeit, ein Kurzpraktikum bei uns zu absolvieren, um das Arbeitsleben kennen zu lernen und Stärken und Interessen zu entdecken.

B) Du hast die Schule beendet und möchtest dich orientieren: als PraktikantIn hast du die Möglichkeit alle unsere Abteilungen zu durchlaufen, dich in verschiedenen Aufgabenbereichen auszuprobieren. Damit dafür genug Zeit ist, sollte ein solches Praktikum mindestens sechs Wochen dauern.

C) Du möchtest ein studienvorbereitendes oder begleitendes Praktikum absolvieren: Für StudentInnen oder solche, die es werden möchten, haben wir einige Praktikumsplätze im Jahr. Wir können dir in vielen Bereichen oft projektbezogene Aufgaben anbieten, in denen du das gelernte Wissen aus ganz unterschiedlichen Studiengängen anwenden kannst. Damit Projekte von Anfang bis Ende begleitet werden können, sollte ein solches Praktikum ca. drei Monate dauern.

D) Du möchtest einen Neueinstieg ins Berufsleben starten: Erziehungszeit, Arbeitslosigkeit, Umschulung, Weltreise, Krankheit … Du warst aus deinen ganz eigenen Gründen eine Zeit lang nicht erwerbstätig und möchtest jetzt wieder neu starten. Bei uns kannst du dich ausprobieren, Fähigkeiten auffrischen oder neu entdecken. Als PraktikantIn hast du die Möglichkeit alle unsere Abteilungen zu durchlaufen, dich in verschiedenen Aufgabenbereichen auszuprobieren. Damit dafür genug Zeit ist, sollte ein solches Praktikum mindestens sechs Wochen dauern.

Wenn du dich für ein Praktikum bei uns bewerben willst, schreib uns: praktikum(AT)buechertisch.org

Bundesfreiwilligendienst

Bei uns kann auch ein Bundesfreiwilligendienst absolviert werden. Voraussetzung ist ein gültiger Führerschein. Außerdem solltest Du bereit und fähig sein, schwere Bücherkisten zu tragen. Bundesfreiwillige müssen älter als 27 Jahre sein.

  • Eine Bundesfreiwilligenstelle ist bei uns voraussichtlich ab Februar 2017 wieder zu besetzen.

Ausbildung

Wir bilden zum Buchhändler und zur Buchhändlerin aus. Derzeit haben wir einen Auszubildenden und zwei Umschülerinnen im Team. Wenn Du gerne eine Ausbildung zum Buchhändler / zur Buchhändlerin machen möchtest, kannst du bei uns diesen Beruf über ein Praktikum kennen lernen.

  • Ein Ausbildungsplatz ist voraussichtlich erst ab Sommer 2017 wieder zu besetzen. Gern kannst Du aber ein Praktikum bei uns machen.

Grundsätzlich möchten wir Dich nur um Bewerbungen per E-Mail bitten. Damit sparst Du Kosten für aufwendige Bewerbungsmappen und wir für das Zurücksenden. Es ist bei uns nicht ausschlaggebend, ob Du einen Schulabschluß hast oder wie alt Du bist, sondern vor allem Deine Begeisterung für den Beruf und die Literatur. Wenn Du den EQ noch nicht kennst, kannst Du Dich hier informieren.

Es macht durchaus Sinn auch andere Buchhandlungen oder Betriebe darauf anzusprechen. Viele Arbeitgeber kennen die EQ nicht. Sie bietet eine gute Möglichkeit, dass sich Lehrling und Betrieb vor dem Abschluss eines Lehrvertrages besser kennen lernen.

Ehrenamt

Jeder, der ein paar Stunden Zeit in der Woche übrig hat oder ausfüllen möchte und denkt, dass er Freude daran hätte ein Teil unseres Vereins zu sein, kann sich bei uns ehrenamtlich engagieren.

Ehrenamtliche unterstützen unsere Leseförderung, schreiben Blogbeiträge, pflegen unsere Buchverschenkregale, organisieren Veranstaltungen, informieren an Ständen über unserer Arbeit … oder entwickeln ganz eigene Projekte. Wir freuen uns über jeden, der uns mit seinen ganz persönlichen Stärken unterstützt.

Wenn Du Dich für eine Mitarbeit bei uns interessierst, freuen wir uns, von dir zu hören: ehrenamt(AT)buechertisch.org ! Bitte hab‘ etwas Geduld, in Stoßzeiten kann eine Rückmeldung von uns etwas dauern.