Beiträge zum Stichwort ‘ Taschenbuch ’

Wenn ein Reisender in einer Winternacht

21. April 2013 | Von
Wenn ein Reisender in einer Winternacht

Im Grunde geht es um dich, Leser – man wird tatsächlich so angesprochen -, der du ein Buch liest, das nicht ist, was es zu sein vorgibt. Du wirst verwickelt in ein Mysterium um das Lesen selbst, in dem wenig ist, wie es scheint und deine Verwirrtheit eher stetig zu – als abnimmt. Italo Calvino schreibt einen Roman aus vielen Romanen und du Leser (oder Leserin) steckst mittendrin.



Schnitt

2. September 2012 | Von
Schnitt

Marc Raabes Buch „Schnitt“ ist ein Psychothriller, der seinem Genre alle Ehre erweist. Raabes Schreibstil wirkt einerseits schockierend, in seiner bildhaften Sprache sehr direkt und auch brutal in seinen Beschreibungen, was den Umgang mit den Opfern angeht; andererseits aber auch wieder sehr feinfühlig und emotional.