Beiträge zum Stichwort ‘ Galiani Verlag ’

Das Glück der Zikaden

22. September 2013 | Von

Eine große Geschichte über drei Frauen aus drei Generationen, die geprägt von ihrer Zeit und den Umständen, ein doch sehr ähnliches Schicksal ertragen müssen. Larissa Boehnings „Das Glück der Zikaden“ ist ein berührender Roman mit einer unglaublichen Erzählkraft. Unsere Kundin Martina hat ihn für euch rezensiert.



Onno Viets und der Irre vom Kiez

16. November 2012 | Von
Onno Viets und der Irre vom Kiez

Onno Viets ist alles, nur keiner der typischen Detektive, wie man sie in tausendfachen Varianten aus Romanen und TV-Serien kennt. Inspiriert von einem Beitrag im Frühstücksfernsehen entschließt sich der 53-jährige, scheinbar talentfreie Dauer-Hartz IV-Bezieher, Privatdetektiv zu werden, nachdem er weder als Zeitsoldat, Gastwirt, Kiosk-Besitzer noch als freiberuflicher Journalist Erfolg hatte.