Beiträge zum Stichwort ‘ Denken/Ordnen ’

Denken/Ordnen

7. Dezember 2014 | Von
Denken/Ordnen

In »Denken/Ordnen«, seinem letzten Buch, forscht Georges Perec den kleinen Privat-Bürokratien nach, die jeder Einzelne entwickelt, um die Dinge der Welt zu versammeln, zu zerlegen und zum Verschwinden zu bringen: Anleitungen, Übungen, Listen, Methoden; seitenweise Kochrezepte, verschiedene Arten, ein Bücherregal zu ordnen und Überlegungen über die Unmöglichkeit des Aufräumens und die verschiedenen Arten körperlichen Aufenthalts beim Lesen.